Marienbrunnen 
Marienbrunnen in der Architektur eines römischen Meilensteins, bezugnehmend auf die ehemalige Römerstrasse mit den Symbolfiguren der Wallfahrtsmadonnen im näheren Umkreis.
1988
Bad Birnbach
Bronze
Bad Birnbacher Marienbrunnen, Bronze, 1988 Bad Birnbach liegt an der alten Römerstrasse nach Paris und so entstand ein Marienbrunnen in der Architektur eines römischen Meilensteins. Die drei, seit Jahrhundert verehrten Marienwallfahrtsmadonnen aus dem nahen Umfeld von Bad Birnbach, Maria Hilf Passau, die schwarze Madonna von Altötting und die Pieta vom Gartlberg in Pfarrkirchen sind in diesem Meilenstein des Glaubens als Besonderheit mit dargestellt und nehmen auch spirituelle Verbindung auf zu dem angegliederten Denkmal für die Gefallenen der Kriege.
Mehr

JMN

Marienbrunnen